Die Portweinkarte

Hier können Sie sich in unser aktuelles Portwein Angebot einlesen.

 

Portweinprobe (9cl)

140  mit einem Whiteport, Ruby und Tawny

 

Vom Fass

141  White Port (mild)

142  Tawny Port (vollmundig)

 

Aus der Flasche

White Port (mild)

143  Niepoort dry White

144  Pousada Porto, White

145  ROZÈS Reserve White

146  Delaforce White Port

 

Ruby (vollmundig)

147  Pousada Porto, Ruby

148  Delaforce Ruby

149  Messias Ruby

150  Niepoort Ruby

 

Tawny (kräftig, ausgewogen)

151  Pousada Tawny

152  Ramos Pinto, RP 10, 10 years Tawny

153  Niepoort Fine Tawny

154  ROZÈS Reserve

155  ROZÈS Reserve 10 years old

156  Taylor’s Tawny 10 years old

157  His Eminence´s Choice 10 years old

158  Messias 10 years old

159  ROZÈS Reserve 20 years old

160  ROZÈS Reserve 2007 unfiltered

 

Rosé (frisch, fruchtig)

161  Pocas pink

165  Merry Port, Special Reserve Tawny DOC (Nur von Okt. – Dez.)

 

162  2006 Pousada Porto LBV DOC

Ein LBV stammt aus einem einzigen Erntejahr (hier 2006), welches auch auf dem Etikett angegeben werden muss. Er lagert 4-6 Jahre im Fass und wird erst dann abgefüllt. Dieser intensive rubinrote, körperreiche und starke Port mit kräftiger Tanninstruktur hat eine beachtliche aromatische Beständigkeit. Er zeichnet sich durch den hervorragenden Nachgeschmack aus. Dieser traditionelle Port wird ungefiltert abgefüllt und entwickelt so den typischen Bodensatz (das Depot), ist aber dadurch auch wesentlich komplexer als ein normaler LBV.

 

163 Pousada Porto 10 years old DOC

Die Trauben für den Portwein reifen im engen Tal des Flusses Duoro auf Weinterrassen. Das atemberaubenste und gleichzeitig unglaublichste Weinanbaugebiet der Welt. Hier werden die Trauben regelrecht gebacken und sind die vorzügliche Basis für den Port. Dieser Wein hat eine außergewöhnliche Farbe, Bukett und Geschmack. Kennzeichen sind die Ausgewogenheit von Alkohol und Körper, der Geschmack von Trockenfrüchten, die Intensität und der aromatische Nachhall.

 

164 Pousada Vintage Port DOC

Ein Vintage Port ist ein Jahrgangs-Port aus einem einzigen, außergewöhlich guten Weinjahr, mit sehr feinem Bukett und von tief dunkelroter Farbe. Vintage Ports werden nach zwei bis drei Jahren Fassruhe auf Flaschen gezogen. Hier reifen sie weiter. Sie müssen vom Portweininstitut als solche anerkannt werden.

Dieser Wein ist körperreich und mit starken Noten von reifen roten Früchten. Er hat eine kräftige Tanninstruktur und viel Potential.

 

Portwein – Eine reife Geschichte